BGT074 – Interview mit Luxurink-Games

avatar
Dirk
avatar
Alex
avatar
Iris
avatar
Jasmin

Viele in der Brettspiel-Community haben es schon erlebt: Wir haben ein Crowdfunding Projekt unterst├╝tzt und warten sehnlichst darauf, dass es endlich ankommt. Jetzt stellt euch vor ihr wartet auf 100 Spiele. Und zwar von der Sorte deren Umfang am besten in Kubikmeter angegeben wird. Stellt euch jetzt vor, dass all diese Spiele bei euch im B├╝ro/Wohnung lagern und dann stellt euch noch vor, dass ├╝berall wo keine Spielschachteln stehen, der Platz mit 3D-Druckern gef├╝llt ist. Klingt verr├╝ckt? Mag sein, aber nicht verr├╝ckt genug f├╝r Iris und Jasmin, die Gr├╝nderinnen von Luxurink-Games.

Die beiden Frauen haben sich mit Leib und Seele ihrer Leidenschaft f├╝r Spiele verschrieben und verkaufen neben au├čergew├Âhnlichen 3D-Drucken vor allem Spiele aus Crowdfunding Kampagnen. Warum bei Luxurink kaufen und nicht selbst unterst├╝tzen? Nun ja, die beiden besch├Ąftigen sich zum einen intensiv mit den Trends der Branche und zum anderen kauft man die Spiele bei Luxurink v├Âllig risikofrei.

Wenn ihr also eine spannende Kampagne verpasst habt, schaut doch mal bei den beiden im Shop vorbei.

Dirk f├╝hrt uns durch die Folge.

Viel Spa├č und gut Brett!


Shownotes

G├Ąste!

  • Vorstellung
    • Warum Brettspiele?
    • Wie war dein Weg zum Brettspieler?
    • Aktuelle Top 3?
    • Spielerfarbe?

Interview

  • Was ist Luxurink-Games?
  • Was habt ihr w├Ąhrend der Pandemie gemacht?
  • Wie kommt ihr an die Designs f├╝r die 3D Drucke?
  • Wie w├Ąhlt ihr die Kickstarter aus, die ihr unterst├╝tzt?
  • Was sind die gr├Â├čten Herausforderungen, wenn man so viele Kickstarter unterst├╝tzt hat?
  • Warum sollte ich ein Spiel bei euch kaufen und nicht selbst bei Kickstarter unterst├╝tzen?
  • Kann ich bei euch vorbeikommen und die Spiele anschauen bzw. anspielen?

Outro-Frage:

Auf welchen Kickstarter wartet ihr am l├Ąngsten bislang?

Verabschiedung

Von Dirk

Das Anchor-Pony.