BGT006 – Gemeinsam zum Ziel: Kooperative Brettspiele

„Es ist gefährlich alleine zu gehen, nimm das hier!“ – Dieses berühmte Zitat stammt zwar nicht aus einem Brettspiel, aber passt trotzdem perfekt für diese Folge: Wir sprechen über kooperative Brettspiele, was uns daran reizt und wie sie das gemeinsame Spielerlebnis noch intensiver machen können.

Achja, und wir begrüßen heute Patrick und Patrick zu ihrem Podcast-Debut. Rein zufällig sind beide ohnehin leidschaftliche Freunde des kooperativen Brettspiels. Sonst mit dabei sind Lars, Simon und Dirk.

Dirk führt uns durch die Folge.

Viel Spaß und gut Brett!


Shownotes

Feedback

  • Danke für 500 Follower
  • Über 1000 Downloads (was immer das heißt)

Vorstellung – Nachtrag

Vorstellung von Patrick

  1. Die Legenden von Andor
  2. Gloomhaven
  3. Harry Potter

Vorstellung von Papa

  1. Gloomhaven
  2. Nemesis
  3. Klonk!

Intro-Frage: Lieblingsfilm

Thema: Koop oder Gegeneinander

  • Was ist denn überhaupt (für uns) ein kooperatives Brettspiel?
  • Abgrenzung zu: One vs Many (zB: Descent) oder Semi-Coop (bspw. Battlestar Galactica)

Was reizt uns dran?

  • Gemeinsam zum Ziel
  • Gemeinsame Kommunikation
  • Problemlösung im Team

Top-Koop-Spiele: Patrick

Top-Koop-Spiele: Papa

Top-Koop-Spiele: Lars

Top-Koop-Spiele: Simon

Honarable Mentions

Outro-Frage: Was kommt vom Pile of Shame?

Danke und bis zum nächsten Mal

Von Dirk

Lorem ipsum is placeholder text commonly used in the graphic, print, and publishing industries for previewing layouts and visual mockups.